Durch Probleme bei der Shop Umstellung können Bestellungen ab dem 31.07.2022 leider erst ab voraussichtlich 10.08.2022 bearbeitet werden

Unsere Badefässer / Badezuber
werden - gemäß ihren skandinavischen Vorbildern - ausschließlich mit Holz geheizt und bieten jede Menge konfigurierbare Annehmlichkeiten
wie Hydromassagedüsen, Luftmassage, externe Filterfunktion, UV-Desinfektion und verschiedene Beleuchtungen.
Der integrierte 35kW-Edelstahlofen (AISI 304 V2A) unserer Badefässer ist Aktivsauerstoff und Chlorfest (bis 150mg/l)
und garantiert eine kurze Aufheizzeit von circa 1 - 2 Stunden, sodas selbst spontanem Badevergnügen nichts im Wege steht.
Der Ofen der Badefässer ist groß genug für Holzscheite bis zu 50 cm Länge.
Unser optionaler AISI 316-Edelstahlofen (V4A) ist auch mit Badesalz und größere Mengen Chlor (bis 400mg/l) verwendbar
und ist somit auch höchsten hygienischen Anforderungen gewachsen.

Achtung: Hot Tubs unterliegen wegen der integrierten Feuerungsanlage den Anforderungen der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen – 1. BImSchV. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Grenzwerte dieser Verordnung im Hinblick auf Staub und Kohlenmonoxid zur Zeit nicht eingehalten werden können. Daher müssen Sie für das Aufstellen eines Badefasses bei der zuständigen Immissionsschutzbehörde eine Ausnahmegenehmigung gemäß § 22 der 1. BImSchV beantragen. Die Entscheidung der Behörde ist vom Einzelfall abhängig.

In einigen Bundesländern bedarf das Aufstellen des Hot Tubs zusätzlich einer Baugenehmigung. Um diese zu erhalten, muss bereits die Ausnahmegenehmigung der Immissionsschutzbehörde vorliegen. Bitte setzen sich vor dem Kauf mit Ihren örtlichen Behörden und auch mit Ihrem Schornsteinfeger in Verbindung.

Mit gut 1300-1700 Litern Wasserfassungsvermögen bietet der ca. 180-200 cm große Einsatz (Innendurchmesser) Platz für 4 bis 6 Personen.
Der moderne, in 3 Farben lieferbare Acryl-Einsatz ist zudem witterungsbeständig und erfüllt höchste Hygienestandards.
Das Badefass bleibt im Gegensatz zu reinen Holzkonstruktionen auch ohne ständige Befüllung dicht und lässt sich bequem per Ablassventil restlos leeren. 
Unsere Badefässer werden in Europa unter strengen Qualitätsrichtlinien gefertigt und garantieren ein einwandfreies Produkt mit langem Badevergnügen.
Die verbauten Pumpen werden von der Firma dhW in den Niederlanden bezogen. Sie erhalten 2 Jahre Gewährleistung auf die Badefässer und deren Anbauteile.